Blockchain - LIVE ERLEBEN

Let's start!

Blockchain - Verständlich erklärt.

Mehr Lesen

Einsatzmöglichkeiten

Mehr Lesen!

 

Wissen und Fachbegriffe.

Mehr Lesen!

 

Was ist die Blockchain – Technologie?

Eine Blockchain (englisch für Blockkette) ist eine verteilte Datenbank die durch Verkettung ihrer Datensätze vor nachträglicher Manipulation gesichert ist. Ihre Funktion ähnelt einem Journal in der Buchführung, welche es erlaubt Werte und Informationen zwischen den Teilnehmern auszutauschen ohne dabei eine zentrale Verwaltung/Instanz zu benötigen.

Im Jahr 2008 hat Satoshi Nakamoto die grundsätzliche Struktur einer Blockchain beschrieben, 2009 veröffentlichte er die erste Implementierung einer Blockchain, die Bitcoin-Blockchain als „digitales Geld“. Heute ist die Bitcoin eine etablierte digitale Währung ca. 270k Transaktionen täglich – mit der man an zahlreichen Akzeptanzstellen im Internet einkaufen kann.

Im Jahr 2013 beschrieb Vitalik Buterin die Ethereum Blockchain, die es durch Smart Contracts erlaubt Geschäftsprozesse nachvollziehbar in die Blockchain einzubauen. In der Kombination mit mobilen Anwendungen (z.B. fürs Handy) erschließe sich völlig neue Möglichkeiten.

Blockchain Anwendungen erobern den produktiven Markt

2018 werden zahlreiche Anwendungen aus dem Finanzmarkt in den produktiven Betrieb genommen.Für viele Anwendungen (Versicherungen, Logistik, Gesundheit, Identitätsmanagement, Intellectual Property, Real Estate) werden in den kommenden 2 Jahren neue Geschäftsmodelle entstehen.

Warum soll ich die Blockchain Technologie einsetzen?

Die Blockchain bring das Vertrauen von Menschen, Verträgen und Transaktionen in das Internet, ohne dass man sich auf zentrale Server und Datensammlungen verlassen muss. Damit ermöglicht sie völlig neue Geschäftsmodelle und Anwendungen für alle Branchen:

* Finanzen: Aktienhandel, Eigentumsübertragung (Deutsche Bank)

* Logistik: Track and Trace (Maersk, weltweit größte Containerschiff-Reederei)

* Energiebranche: Stromkosten-Abrechnung (RWE)

Viele Anwendungen werden auch von kleine Startups entwickelt, da sie die Geschäftsmodelle der großen Konzerne verändern werden.

Und nun?

Die Blockchain-Technologie erscheint zunächst komplex. Wir müssen uns allerdings mit der Technik beschäftigen, wenn wir die Möglichkeiten nutzen  und unsere Zukunft gestalten wollen.

Deshalb versuche ich auf diese Seite die Blockchain "nicht-technisch" und durch Anwendungsbeispiele zu erklären.

Mit diesem Wissen sollen Unternehmen und Benutzer Vertrauen in die Technologie bekommen und neuen Anwendungen entwickeln.

Die Seite ist "Work in Progress" - auf Feedback, weitere Erklärungen und Anwendungsbeispiele freue ich mich schon jetzt.

Mehr zu mir und Kontakt: Über mich!

Viel Spaß

Christian

Anmerkungen oder Idee?

Über Vorschläge oder Anfragen freue ich mich jederzeit.